Montag, 9. März 2015

Frech grinsende Schnecke und eine Flirt Schnecke

Ich habe mich hingesetzt und noch einen eigenen Digi entworfen. Es handelt sich diesmal um eine Schnecke die frech grinst.
Ich bin schon gespannt, ob sie euch zusagt, oder nicht.



Über einen netten Kommentar würde ich mich freuen, und wenn ihr den Digi verwendet fände ich es super, wenn ihr mir euer Werk zeigt und auf meinen Blog verlinken würdet.

Und schaut doch mal bei der Stempeloase Dresden vorbei, dort könnt ihr eine tolle Karte zur Goldenen Hochzeit von der lieben Annett sehen, auf der sie das Eulen-Hochzeitspaar verwendet hat.


Habe noch zu dem Männchen oben, schnell ein Weibchen gezaubert, welches man evtl. vor der anderen setzen könnte.


1 Kommentar:

  1. Die Schneckendame ist ja drollig, kein Wunder, dass der Herr der Schöpfung solche Stielaugen bekommt ;-)

    AntwortenLöschen