Donnerstag, 14. Januar 2016

Elfe im Sonnenuntergang

Erstmal allen ein frohes neues Jahr, auch wenn es schon ein paar Tage alt ist :-D. Ich hoffe, ihr seit alle gut rein kommen.

Endlich habe ich mal wieder die Zeit gefunden zu werkeln und zu bloggen, jetzt wo die Weihnachtszeit vorbei ist und mein Mann erstmal nicht mehr auf Montage muß. Gott sei Dank!

Natürlich habe ich euch auch eine Karte mitgebracht, welche ich für die liebe Annett gewerkelt habe für ihr Weihnachtsgeschenk. Leider wurde ich erst Ende letzten Jahre beliefert, da der Shop etwas nicht vorrätig hatte, und ich somit ihr erst im neuen Jahr ihr Weihnachtspäkchen zu kommen lassen konnte. Von daher wurde es auch keine Weihnachtskarte :-D.


Die Sonne habe ich mit Stempelfarben von SU (Osterglocke, Kürbisgelb und Glutrot) mit Schwämmchen auf Fotopapier gewischt. Der Elfenstempel ist von Lavinia und der kleine Gruß unten rechts ist aus dem Stempelset "Six-Sided" von SU.

Annett hat sich riesig über diese Karte und natürlich über ihrer Geschenke gefreut. ich hoffe, euch gefällt sie genauso gut :-D

Kommentare:

  1. Die Karte ist der Hammer - auch wenn ich kein Elfen-Fan bin, die ist einfach so warm und leuchtend, das macht gleich dermaßen gute Laune!!!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Jessi,
    hab Dir ja schon gesagt, wie g..l ich Deine Karte finde und freu mich jeden Tag aufs Neue über sie :-) Die ist echt spitzenklasse und die mega tollen und vielen Stempelchen auch. Und es juckt schon gewaltig in den Fingern, sie endlich auszuprobieren.
    Ich drück Dich, Du liebe verrücktes (äh, verhaltensoriginelles - wie Nicole sagen würde) Hühnchen :*

    AntwortenLöschen